Dennis Lizarzaburu

Dennis  Lizarzaburu

I'm a frontend developer from kiel, germany.

Blog

Internet Explorer mit VM's von Microsofts modern.ie und VirtualBox auf dem Mac

Eine virtuelle Maschine mit Windows ist eine einfache Methode auf dem Mac Webseiten im Internet Explorer zu testen. Der IE bietet in seinen Entwicklertools sogar die Möglichkeit, verschiedene Browser Versionen anzusprechen. Meine Erfahrung aus den letzten Projekten, die ich speziell für ältere Versionen des IE optimieren musste, ist, dass das Umstellen des Browsermodus keine 100% verlässliche Alternative zum Testen in einer echten Umgebung ist.

Eine Lösung dafür bietet Microsoft selbst. Auf der modern.ie könnt ihr euch virtuelle Maschinen mit Windows herunterladen. Microsoft stellt dabei nicht nur die Versionen IE 6 zur Verfügung, sondern bietet diese auch noch in den Windows Versionen XP, Vista, Windows 7 und 8 an.

Das Herunterladen und Installieren ist sehr einfach und schnell gemacht. Wählt zunächst das gewünschte Testbetriebssystem Mac aus und wählt dann die Virtualisierungsplattform VirtualBox. Euch werden dann eine Reihe von Boxen angezeigt aus denen ihr euch die gewünschte Umgebung aussucht. �?ber den Link "Grab them all with cURL" bekommt ihr einen Download Befehl, den ihr nur noch in das Terminal kopieren müsst um den Download zu starten.

# Ladet euch die Dateien mit dem cURL Befehl über das Terminal
curl -O -L "link-zum-download"

Nach dem Download müsst ihr euch die Rechte geben, auf die Dateien zuzugreifen.

# Verschafft euch die Rechte auf die Datei zuzugreifen
chmod +x DATEINAME.sfx

Die Datei liegt in einem selbstextrahierendem Archiv (.sfx) vor. Um die Datei zu extrahieren müsst ihr im Terminal nur mit folgendem Befehl auf sie zugreifen.

# Entpackt das Archiv
./filename.sfx

Die entpackte Datei ist eine OVA Datei, die ihr mit VirtualBox öffnen und importieren könnt. VirtualBox erstellt daraus eine virtuelle Maschine unter dem in den Einstellungen definierten Pfad für VM's.